Neuer Vorstand gewählt

An der ausserordentlichen Jahresversammlung des FC Regio Märstettens vom 12. Juni 2014 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Markus Battaglia (Weinfelden) gibt das Präsidium an Marco Olimpio (Märstetten) ab. Weiterhin im Amt bleibt der Kassier, Lukas Dick aus Weinfelden. Der Märstetter Stefano Langone übernimmt das Amt des Aktuars von der scheidenden Aktuarin Annette Haslebacher. Die Funktionen als Vizepräsident und Sportchef bleiben im Moment vakant, wobei bereits Interessenten vorhanden sind.